Stefan Zweigs "Schachnovelle" | Ausstellung. Bis 24. Sept. 2017
15 Okt  Sonntag
11:00 h Foyer unten

Literarische Führung im und um das Literaturhaus Berlin

Treffpunkt Unteres Foyer

Dauer ca. 2 Stunden, Anmeldungen unter 030 / 88 72 86 0 (Mo bis Fr von 10 bis 17 Uhr) oder unter literaturhaus@literaturhaus-berlin.de
[mehr]

17 Okt  Dienstag
20:00 h Großer Saal

Klaus Siblewski: Der Gelegenheitskritiker

*

Klaus Siblewski liest -  unterbrochen und musikalisch kommentiert durch den Gitarristen Harald Hohberger - aus seinem im Residenz Verlag erschienenen Buch. [mehr]

18 Okt  Mittwoch
20:00 h Großer Saal

Die Zukunft des Verlegens 17

Sebastian Guggolz im Gespräch mit Holger Heimann über den Guggolz Verlag [mehr]

19 Okt  Donnerstag
20:00 h Großer Saal

Prousts Erben - Großprojekte autobiographischer Prosa

Teil 2: Krieg und Diktatur im 20. Jahrhundert

Sebastian Guggolz, Gregor Dotzauer und Katharina Teutsch sprechen über die autobiographischen Großprojekte von Warlam Schalamow, Claude Simon und Mircea Cǎrtǎrescu. Moderation: Nadja Küchenmeister [mehr]

Aktuell

Das Kulturradio vom rbb und das Literaturhaus Berlin schreiben den Walter-Serner-Preis 2017 aus.

Autorinnen und Autoren sind eingeladen, bis zum 30. September 2017 unveröffentlichte Kurzgeschichten einzusenden, die vom „Leben in den großen Städten“ erzählen.
[mehr]