Zwischen den Fronten. Der Glasperlenspieler Hermann Hesse | Ausstellung 14.12.17-11.3.18
13 Jul  Donnerstag
20:00 h Großer Saal

Ausstellung

Julius Meier-Graefe – Grenzgänger der Künste

*

Moderiert von den Herausgeberinnen Dr. Ingeborg Becker (Berlin) und Prof. Dr. Stephanie Marchal (Univ. Bochum/Lüneburg) beleuchten Andreas Degner M.A. (Ruhr Univ. Bochum), Dr. Friederike Kitschen (Berlin), Prof Dr. Karlheinz Lüdeking (UDK Berlin), Prof. Dr. Werner Schnell (Berlin) in einem Podiumsgespräch die Figur, das Schaffen und Wirken Meier-Graefes aus unterschiedlichen Perspektiven und lassen die Ausstellung Revue passieren.

 

Über die Ausstellung



Für die Förderung des Projekts danken wir der Senatsverwaltung für Kultur und Europa und der Stiftung Preußische Seehandlung. Ebenso danken wir der Volkswagen Stiftung und der Gerda Henkel Stiftung für ihre Unterstützung.

Gerda Henkel Stiftung kleinStiftung Preußische Seehandlung klein

Volkswagen Stiftung klein

Eintritt: frei / ohne Reservierung

Aktuell

Der Walter-Serner-Preis geht in diesem Jahr an Sannah Jahncke für ihre Geschichte »Shining Times« .

Der Preis wird am 8. Dezember 2017, 20 Uhr, im Roten Salon der Volksbühne verliehen. Eintritt frei
[mehr]
*

Werden Sie Mitglied im Verein der Freunde und Förderer Literaturhaus Berlin e.V.!