Zwischen den Fronten. Der Glasperlenspieler Hermann Hesse | Ausstellung 14.12.17-11.3.18
12 Nov  Sonntag
11:00 h Kaminzimmer

Erlesene Sonntage

ausgeschlafen – von Schlaflosigkeit und Schlafbewachern

*

Woanders übernachten? Toll! Aber nicht immer. Mal benimmt sich eine beste Freundin ganz gemein, mal hat eine Oma nicht mal ein Bett für den Enkel. Jedenfalls finden literarische Figuren häufig keine Nachtruhe ... oder wollen keine finden. Da hilft nur ein Schlafbewacher!

Edda Eska und Sylvia Habermann werden nicht müde, Kindern und Eltern einige ausgeschlafene Figuren vorzustellen, die hellwach machen.

Zusammen mit LesArt, dem Berliner Zentrum für Kinder und Jugendliteratur

Für die ganze Familie mit Kindern ab 6 Jahren

Eintritt: frei

Aktuell

Am 21. Januar 2018 feiert die Berliner Schriftstellerin Eva Zeller ihren 95. Geburtstag.

Herzlichen Glückwunsch!
Lesen Sie hier ein Gedicht von Eva Zeller
[mehr]

Jaroslav Rudiš erhält den Preis der Literaturhäuser 2018

Das Netzwerk der Literaturhäuser verleiht den Preis der Literaturhäuser 2018 dem tschechischen Schriftsteller, Dramatiker, Drehbuchautor und Publizisten Jaroslav Rudiš.
[mehr]
*

Liebes Publikum,

von Januar bis März 2018 freuen wir uns auf ein spannendes Rahmenprogramm rund um die Ausstellung "Zwischen den Fronten. Der Glasperlenspieler Hermann Hesse." 
Pünktlich zum Frühlingsanfang laden wir Sie hiermit schon einmal herzlich vorab zum Programm-Neustart am 20. und 21. März 2018 ins Literaturhaus Berlin ein!
Im Namen des gesamten Teams grüßen Sie voller Vorfreude, 
die neuen Leiterinnen Janika Gelinek und Sonja Longolius
[mehr]
*