Aktuell

Ralf C. Grewe gewinnt den Walter-Serner-Preis 2014!

Der Preis wird am 5. Dezember 2014, um 20 Uhr, im Roten Salon der Volksbühne verliehen. Die Laudatio auf den Preisträger hält Katja Lange-Müller.
[mehr]
21 Nov  Freitag
20:00 h Großer Saal

Charles Bernstein: Angriff der Schwierigen Gedichte

Jede Starrheit sprachlicher und damit auch politischer Identität wird in Charles Bernsteins vielstimmigen Gedichten aufgelöst und in Bewegung gesetzt. Die Texte fahren Autoscooter, in ihnen prallt die internationale Tradition auf die Gegenwart, Hoch- auf Populärkultur.
[mehr]

reservieren
23 Nov  Sonntag
11:00 h Foyer

Literarische Führung im und um das Literaturhaus Berlin

Treffpunkt Unteres Foyer

Lev Nussimbaum alias Essad Bey, seit 1920 im Berliner Exil, besuchte das russische Gymnasium in Charlottenburg, wo er die beiden Schwestern von Boris Pasternak kennenlernte.
[mehr]

23 Nov  Sonntag
20:00 h Großer Saal

Ausstellung Bohumil Hrabal

Wer ich bin. Bohumil Hrabal: Schriftsteller – Tscheche – Mitteleuropäer


Ich habe den englischen König bedient. Film (120 Min., DVD), dt.

[mehr]

reservieren
25 Nov  Dienstag
20:00 h Großer Saal

Erik Reger: Zeit des Überlebens. Tagebuch April bis Juni 1945

Vor kurzem hat der Historiker und Autor Andreas Petersen das Tagebuch entdeckt, das Erik Reger von April bis Juni 1945 geführt hat.
[mehr]

reservieren
26 Nov  Mittwoch
20:00 h Großer Saal

Gail Jones: Ein Samstag in Sydney

An einem strahlenden Sommertag kreuzen sich die Wege von vier Menschen am Hafen von Sydney, in der Nähe der berühmten Oper. Scharen von Touristen vermischen sich hier mit Einwohnern der Stadt. Alle vier tragen an ihrer Geschichte...
[mehr]

reservieren
27 Nov  Donnerstag
20:00 h Großer Saal

Die SWR-Bestenliste zu Gast im Literaturhaus Berlin

Aus der Jury diskutieren die Literaturkritiker Eberhard Falcke und Hubert Spiegel. Moderation: Elmar Krekeler
Lesungen: Doris Wolters und Frank Stöckle
[mehr]

reservieren