Mediathek

 

Li-Be Youtube Kanal
Videos & Audios

Li-Be Podigee
Podcast

 

Unser Tipp:

der Autor Sasha Filipenko setzt sich für die Demonstrant*innen in Belarus ein. https://www.facebook.com/sasha.filipenko.9

Im Mai 2020 führte er ein Gespräch mit der Literaturwissenschaftlerin Nina Weller über sein Buch  »Rote Kreuze«.

Sasha Filipenko, geboren 1984 in Minsk, ist ein weißrussischer Schriftsteller, der auf Russisch schreibt. Nach einer abgebrochenen klassischen Musikausbildung studierte er Literatur in St. Petersburg und arbeitete als Journalist, Drehbuchautor, Gag-Schreiber für eine Satire-Show und Fernsehmoderator. ›Rote Kreuze‹ ist der erste seiner fünf Romane, der auf Deutsch erscheint. Sasha Filipenko ist leidenschaftlicher Fußballfan und lebt in St. Petersburg.

 

Li-Be in Zeiten von Corona Pressespiegel

Mediathek

 

Li-Be Youtube Kanal
Videos & Audios

Li-Be Podigee
Podcast

 

Unser Tipp:

der Autor Sasha Filipenko setzt sich für die Demonstrant*innen in Belarus ein. https://www.facebook.com/sasha.filipenko.9

Im Mai 2020 führte er ein Gespräch mit der Literaturwissenschaftlerin Nina Weller über sein Buch  »Rote Kreuze«.

Sasha Filipenko, geboren 1984 in Minsk, ist ein weißrussischer Schriftsteller, der auf Russisch schreibt. Nach einer abgebrochenen klassischen Musikausbildung studierte er Literatur in St. Petersburg und arbeitete als Journalist, Drehbuchautor, Gag-Schreiber für eine Satire-Show und Fernsehmoderator. ›Rote Kreuze‹ ist der erste seiner fünf Romane, der auf Deutsch erscheint. Sasha Filipenko ist leidenschaftlicher Fußballfan und lebt in St. Petersburg.

 

Li-Be in Zeiten von Corona Pressespiegel

Mediathek

 

Li-Be Youtube Kanal
Videos & Audios

Li-Be Podigee
Podcast

 

Unser Tipp:

der Autor Sasha Filipenko setzt sich für die Demonstrant*innen in Belarus ein. https://www.facebook.com/sasha.filipenko.9

Im Mai 2020 führte er ein Gespräch mit der Literaturwissenschaftlerin Nina Weller über sein Buch  »Rote Kreuze«.

Sasha Filipenko, geboren 1984 in Minsk, ist ein weißrussischer Schriftsteller, der auf Russisch schreibt. Nach einer abgebrochenen klassischen Musikausbildung studierte er Literatur in St. Petersburg und arbeitete als Journalist, Drehbuchautor, Gag-Schreiber für eine Satire-Show und Fernsehmoderator. ›Rote Kreuze‹ ist der erste seiner fünf Romane, der auf Deutsch erscheint. Sasha Filipenko ist leidenschaftlicher Fußballfan und lebt in St. Petersburg.

 

Li-Be in Zeiten von Corona Pressespiegel