Abschiedsfest aus der Fasanenstraße 23

Li-Be Sommerfest »Letztes Heimspiel«

Sa 15.6.
15:00 Uhr
Eintritt: frei
im ganzen Haus und Garten

Die vorerst letzte Veranstaltung in der Fasananestraße 23, bevor wir für 18 Monate auf Tour gehen. Mit Jan Böttcher, Jan Brandt, Christian Dittloff, Adriano Henseler, Caro Korneli, Maurice Läbe, Andreas Merkel, Elina Penner, Moritz Rinke, Leona Stahlmann, Sebastian Stuertz, Stefanie de Velasco, Florian Werner, u.v.m.

Am 15. Juni findet unsere vorerst letzte Veranstaltung in der Fasanenstraße 23 statt, bevor wir anschließend für 18 Monate durch die Stadt touren. Gemeinsam möchten wir den vorübergehenden Abschied, den Beginn der Sanierungsmaßnahme und den Auftakt unserer »Li-Be für die Stadt«-Reihe feiern.

Das letzte Heimspiel im Li-Be ist ein Sommerfest im Glanze der Fußball Europameisterschaft 2024! Ab nachmittags grillen elf Freunde vom Li-Be Freundeskreis  für uns und feiern zusammen beim Torwandschießen im Hof und Tischkicker im Haus.

Den literarischen Auftakt bilden die Kleinen, die am späteren Nachmittag zusammen mit den Autoren Moritz Rinke, Florian Werner, Jan Böttcher, Andreas Merkel, Nils Straatmann und Mathias Schönsee, allesamt fußballbegeisterte Schriftsteller der Autoren-Nationalmannschaft, die Buchpremiere von »Tor: Das Fußballbuch von Profis zum Vorlesen« feiern – und Profi-Ballsportlerinnen kommen natürlich auch darin vor!

Abends veranstalten der Autor Sebastian Stuertz und die Moderatorin Caro Korneli ein  großes Jugendsündenbingo mit Stefanie de Velasco, Christian Dittloff, Elina Penner, Jan Brandt und Leona Stahlmann – fünf Autor:innen, die sich als Teenager:innen an Lyrik und Prosa versucht haben, weil sie nicht so recht  wussten, wohin mit ihren großen Gefühlen. Diese unbeholfenen Schreibversuche gibt es hier zu hören. Doch niemand liest das eigene Werk! Das Publikum muss raten, welcher Text von wem ist. Dazu werden die schönsten Teeniefotos aus den privaten Archiven der fünf gezeigt und Anekdoten aus der Jugend erzählt.

In der dritten Halbzeit rufen wir bei einer Séance mit Adriano Henseler und Maurice Läbe von der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch die guten Geister des Hauses und um ihre Unterstützung für unsere »Li-Be für die Stadt«-Tour 2024-2025. Und dann wird getanzt! 

15:00 Uhr
Torwandschießen & Grillen mit elf Freunden im Garten 

Gruppenspiel Ungarn-Schweiz im Kaminzimmer

16:00 Uhr
Buchpremiere »Tor: Das Fußballbuch von Profis zum Vorlesen« mit Moritz Rinke, Florian Werner, Jan Böttcher, Andreas Merkel und weiteren  fußballbegeisterten Schriftsteller:innen der Autoren-Nationalmannschaft im Garten (ab 5 Jahren) 

18:00 Uhr
Gruppenspiel Spanien-Kroatien im Kaminzimmer 

19:30 Uhr
Jugendsündenbingo  – Die Literaturshow zum Mitraten und Fremdschämen
mit Stefanie de Velasco, Christian Dittloff, Elina Penner, Jan Brandt und Leona Stahlmann im Großen Saal. Es moderieren Sebastian Stuertz und Caro Korneli 

21:00 Uhr
Dritte Halbzeit: Séance & Party mit Adriano Henseler und Maurice Läbe von der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch im Kleinen Saal

Gruppenspiel Italien-Albanien im Kaminzimmer  

 

Mit freundlicher Unterstützung der EXPO 2024 der Kulturprojekte Berlin und dem Verein der Freunde und Förderer des Literaturhauses Berlin